Coaches und Zeitplan fürs STDC 2020 stehen

MARL, 22. Januar 2020 - Am 16. Februar richtet der AFCV NRW nach 2018 das zweite Senior Talent Development Camp aus. Hier wollen die Verantwortlichen um Sportdirektor Andreas Kegelmann Spielern aus unterklassigen Teams die Möglichkeit geben sich, unter der Anleitung von Top-Coaches weiterzuentwickeln und neue Impulse zu bekommen.

„Die Jugendförderung in unserem Verband ist mit den Maßnahmen der verschiedenen Teams der GreenMachine erstklassig, aber wir wollen auch etwas für die Spielerinnen und Spieler der Seniorenteams tun und ihnen bei der Weiterentwicklung helfen“, so Kegelmann.

Jürgen Lengling, Head Coach der U17 GreenMachine und mit der Organisation des Senior Talent Development Camps betraut, hat dafür einen hochklassigen Coachesstaff zusammengestellt:

  • Camp HC & OL: Jürgen Lengling (OLine & Special Teams Coordinator Langenfeld Longhorns - GFL2, Head Coach der GreenMachine U17 und OLine Coach der Jugendnationalmannschaft)
  • QB: Peter Daletzki (Gründer der Pistol Pete QB School, 2 facher Junior Bowl Champion als HC und OC mit den Paderborn Dolphins)
  • RB: Markus Decker (RB Coach der Cologne Crocodiles U19 - GFLJ und RB Coach der GreenMachine U17)
  • WR: Waldemar Engel (langjähriger WR Coach der Paderborn Dolphins U19 - GFLJ und 2-facher Junior Bowl Champion)
  • DL: Sascha Krotil (langjähriger HC und DC der Münster Mammuts – Oberliga und DC der GreenMachine U17)
  • LB: Carsten Hamacher (LB Coach der GreenMachine U17 und langjähriger LB der Cologne Falcons - GFL)
  • DB: Maximilian Lekhtmann (DB Coach der Düsseldorf Panther U19 - GFLJ und der GreenMachine U17)

Für den medizinischen Bereich > Physio: Anne Golonka (Physio der Troisdorf Jets Herren - Regionalliga)

Und auch der Zeitplan steht jetzt fest. Hier wurde, nach den Erfahrungen und aufgrund des Feedbacks des ersten Camps, viel Wert auf die individuelle Entwicklung der Sportler gelegt:

  • 08:30 > Registrierung
  • 09:30 > Begrüßung
  • 09:45 > Warm Up
  • 10:00 > Testing (40 Yard Dash, Pro Shuttle, Vertical Jump, Broad Jump)
  • 12:30 > Break
  • 13:00 > Warm Up
  • 13:20 > Position Drills
  • 15:20 > Group Drills
  • 15:50 > Inside Run/7-on-7
  • 16:30 > Ende

Das Camp wird auf der Kunstrasenanlage der Dortmund Giants im Hoeschpark (Kirchderner Strasse 35-43, 44145 Dortmund) ausgetragen.

Die Campgebühr beträgt € 40,-- und ist bei der Registrierung in bar zu entrichten.

Neben dem Training gibt es für jeden Teilnehmer ein Camp T-Shirt.

Für Essen und Getränke sind die Teilnehmer selbst verantwortlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Spieler/innen begrenzt, bereits jetzt haben wir über 50 Anmeldungen. Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler aus den Ligen 5 – 7 sowie alle Spielerinnen, hier ohne Ligabeschränkung.

Spielerinnen und Spieler außerhalb NRWs können sich auch sehr gerne anmelden.

Anmeldung nur über das Buchungstool des AFCV NRW.

anstehende Termine

40 Jahre AFCV NRW

Ligeneinteilung (Stand: 29.02.2020)

Auswahlmannschaften

Football Deutschland

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00