C-Trainerausbildung als Kompaktangebot

MARL, 3. Mai 2019 – Der AFCV NRW möchte in diesem Jahr neue Wege gehen und auch im Bereich der Trainer C-Ausbildung ein alternatives Angebot schaffen. Um noch mehr Trainerinnen und Trainer in NRW für die weiterführenden Ausbildungslehrgänge begeistern und damit die Qualität im Footballsport in NRW langfristig weiter steigern zu können, plant der AFCV NRW einen neuen Ausbildungsmodus.

„Aus der großen Gruppe der Trainerassistenten, für die der C-Lehrgang ha der nächste Schritt ist, wurde vermehrt der Wunsch geäußert, zum aktuellen Modus eine Alternative zu finden“, sagt Sportdirektor Andreas Kegelmann. „Anstatt an sechs Wochenenden insgesamt zwölfmal nach Marl anzureisen, kann ein Kompaktseminar für viele Coaches eine wesentliche Erleichterung darstellen.“

Diesem Wunsch will Sportdirektor Kegelmann in diesem Jahr erstmals nachkommen.

Neben den zeitlichen Aspekten bestehen zudem schon seit langem Anregungen seitens der Referenten des AFCV NRW, den Lehrgang insgesamt "praktischer" zu machen, sprich weg vom reinen Theorie-Unterricht zu kommen. Um den Wünschen der Referenten und der Teilnehmer gleichberechtigt nachzukommen, bietet der AFCV NRW nun erstmals folgenden Lehrgangsablauf an:

Nach einem Vortreffen wird der Lehrgang während des GreenMachine-Camps in Kroatien stattfinden. Hier werden die angehenden Trainerinnen und Trainer unter Anleitung von Top-Coaches ein eigenes Team betreuen. Geplant ist, dass die Teilnehmer während des Camps das U15-Perspektivteam coachen.

Hier sollen die Neu-Coaches dann mit einem hohen Praxisanteil, mit einem erfahrenen Trainer an ihrer Seite und unter optimalen Bedingungen sozusagen am „lebenden Objekt“ lernen. Da auch die anderen GreenMachine-Teams zur gleichen Zeit ihre Camps im gleichen Hotel abhalten, sind dort zum Beispiel mit Jürgen Lengling, Steffen Breuer, Simon Gavanda, Gunnar Ströming (um nur einige zu nennen) etliche Trainer mit jahrelanger Football-Erfahrung anwesend.

Die Kosten für diesen Lehrgang betragen 700,- EUR (inklusive Übernachtung, Halbpension, Busfahrt, Ausbildung, Teamwear). Eine Anreise auf eigene Kosten ist ebenfalls möglich.

Dauer des Lehrgangs: 13.10. (Abfahrt NRW) bis 23.10. (Ankunft NRW)

Ort: Park Plaza Hotel Belvedere (Kroatien)

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG!

anstehende Termine

German Bowl XLI

Auswahlmannschaften

Wir sind Football!

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00