Tolle Camp-Premiere

MARL, 19. Februar 2018 – Für 94 Footballer aus ganz NRW stand am vergangenen Wochenende Football pur auf dem Programm. Unter Anleitung von erfahrenen Coaches konnten sich die erwachsenen Nachwuchsfootballer wertvolle Tipps und Tricks abholen.

Spieler aus insgesamt 20 Mannschaften waren beim 1. Senior Talent Development Camp des AFCV NRW vertreten, um sich ihre persönliche Portion an Footballwissen abzuholen. Bei bestem Winterwetter mit reichlich Sonnenschein taten auch die Witterschlick Fighting Miners, allen voran Marco Roth, alles dafür, dass es ihren Gästen besonders gut ging.

„Der erste Versuch für ein solches Camp hätte besser nicht laufen können“, so Sportdirektor und Camp-Organisator Andreas Kegelmann. „Das Wetter hat mitgespielt, die Fighting Miners waren tolle Gastgeber und die Coachescrew war mit großer Motivation bei der Sache. Das hat sich dann auch bei den Spieler widergespiegelt, die ebenfalls hochkonzentriert und mit viel Spaß mitgearbeitet haben.“

Insgesamt hatten sich 18 O-Liner, 15 Defense Backs, 21 D-Liner, 8 Linebacker, 5 Quarterbacks, 12 Running Backs und 15 Wide Receiver aus den unteren Ligen in NRW für das Camp angemeldet. Auch wenn nicht alle bis zum Ende des Camps durchgehalten haben oder mit kleineren Blessuren frühzeitig aussetzen mussten, sorgte ein Scrimmage zum Ende hin noch für einen würdigen Abschluss des zweittägigen Camps.

Die Trainercrew, bestehend aus Detlef Zorn, Nils Hack, Bernd Franzen, Rüdiger Küpper, Carsten Hamacher, Marcel Fritsche, Jürgen Lengling, Nils Müller, Markus Hachenberg, Guido Zink, Sam Jones, Kai Graf und Peter Daletzki, hatte an beiden Tagen großen Spaß daran, ihr Wissen und Können weiterzugeben.

Auch in Sachen Football-Regeln gab es am Samstag ein klein wenig Nachhilfe: NRW-Schiedsrichter-Lehrwart Heinz Sauer sorgte mit seinen „Regelquickies“ für beste Unterhaltung.

Ein großes Dankeschön geht auch an unsere GreenMachine-Physio Alina Peine, die wie immer eine großartige Hilfe bei allen kleineren und größeren Wehwehchen war.

„Direkt nach dem Camp haben wir einen kleinen Feedback-Fragebogen an die Teilnehmer verschickt“, so Kegelmann. „Diese Rückmeldungen werden uns eine große Hilfe dabei sein, das Camp im kommenden Jahr noch besser zu machen. Dass es ein zweites Camp geben wird, steht nach der tollen Auftaktveranstaltung für mich bereits fest.“

Fun Facts zum 1. Senior Talent Development Camp

  • Schwerster Teilnehmer: 160 kg
  • Größter Teilnehmer: 2,08 m
  • Jüngster Teilnehmer: 18 Jahre
  • Ältester Teilnehmer: 39 Jahre
  • 50% der Teilnehmer hat erst eine Saison gespielt
  • 30% der Teilnehmer hat die 2. Saison gespielt

Bilder vom Camp findet ihr auf der Facebook-Seite des AFCV NRW.

 

anstehende Termine

Auswahlmannschaften

Trainerfortbildung 2019

Wir sind Football!

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00