Landesregierung verlängert Schutzverordnung

MARL, 30. Juni 2020 – Vor knapp zwei Wochen ist die aktuelle Version der Coronaschutzverordnung (Corona SchVO) für Nordrhein-Westfalen in Kraft getreten. Sicherlich angesichts der gestiegenen Infektionszahlen in einigen Landkreisen, bleiben die Regelungen vorerst für ganz NRW ohne weitere Lockerungen bis zum 15. Juli bestehen.

Im Kreis Warendorf werden gleichzeitig die lokal begrenzten Lockdown-Regelungen aufgehoben, für den Kreis Gütersloh jedoch um eine weitere Woche verlängert.

Für ganz Nordrhein-Westfalen gilt die bisherige Version der Coronaschutzverordnung bis zum 15. Juli.

Dem entsprechend bleiben auch die Handlungsempfehlungen für die Sportarten innerhalb des AFCV NRW unverändert. Alle Informationen dazu findet ihr in unserem Downloadbereich.

Kontaktsport unter freiem Himmel ist also weiterhin nur mit bis zu 30 Personen erlaubt. Die Nachverfolgbarkeit muss dabei stets gewährleistet sein. Somit bleiben die Möglichkeiten im Training sicherlich etwas eingeschränkt, aber immerhin können die meisten Teams wieder ein footballspezifisches Training anbieten. Was erlaubt ist und was nicht, entscheiden jedoch immer die Kommunen, so dass keine ganz einheitliche Regelung für NRW herrscht.

In unserer Geschäftsstelle trudeln derweil die ersten Meldungen der Vereine ein, ob und wie sie ab September an einem möglichen (Freundschafts-)Spielbetrieb teilnehmen möchten oder ob sie in diesem Jahr ganz auf Spiele verzichten wollen.

Bis zum 10. Juli haben alle NRW-Vereine Zeit, uns ihre Entscheidungen mitzuteilen. Im Anschluss macht sich der Verbandsspielausschuss an die Arbeit und versucht die Wünsche der Vereine möglichst optimal umzusetzen.

Wir halten euch wie immer über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Bis dahin: passt weiter auf euch auf und bleibt gesund!

anstehende Termine

NOEVENTS

40 Jahre AFCV NRW

Auswahlmannschaften

Football Deutschland

Kampagne

interner Bereich

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00