CFL-Draft: Drei deutsche Footballer ausgewählt

Frankfurt/Toronto, 15. April 2019 – Bei der erstmals durchgeführten Draft der Canadian Football Leauge für europäische Spieler wurden mit Thiadric Hansen, Marc Anthony Hor und Max Zimmermann drei deutsche Footballer von einem der neun Teams ausgewählt.

Linebacker Hansen (Potsdam Royals) wurde an zweiter Stelle von den Winnipeg Blue Bombers gezogen. Die Toronto Argonauts entschieden sich für Defensive Liner Hor (Frankfurt Universe), Wide Receiver Zimmermann (Potsdam Royals) erhielt den Zuschlag von den Saskatchewan Roughriders.

Mit dem Finnen Roni Salonen von den New Yorker Lions aus Braunschweig und Valentin Gnahoua von den Berlin Rebels schafften es zwei weitere Spieler aus der GFL, sich einen Platz für das Trainingscamp eines CFL-Teams zu sichern.

Da drei der vier übrigen gezogenen Akteure von einem nordamerikanischen College kommen, stellt die GFL einen Löwenanteil der neun ausgewählten Spieler.

Quelle: AFVD.

anstehende Termine

German Bowl XLI

Auswahlmannschaften

Wir sind Football!

Kampagne

interner Bereich

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00