Wie steht es um den Leistungssport im Land?

MARL, 30. November 2019 – „Fachgespräch Leistungssport“ - was eher trocken klingt ist es vermutlich auch. Obwohl wir mit unseren Sportarten American Football und Cheerleading nicht zu den olympischen Sportarten gehören (mit allen Nachteilen, die das mit sich bringt), sind solche Veranstaltungen des Landessportbundes NRW (LSB) einer der Pflichttermine von Sportdirektor Andreas Kegelmann.

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Leistungssportbeauftragten der unterschiedlichen Sportverbände im Land in der Zentrale des LSB in Duisburg. Dabei ging es unter anderem um Zuschüsse, Anträge und (für uns ganz wichtig) den Umgang mit nichtolympischen Sportarten. Mit einem neuen Förderkonzept sollen die nichtolympischen Fachverbände unterstützt werden. Neuerungen bei der Sportgesundheitsuntersuchung bzw. der Leistungsdiagnostik könnten dabei zukünftig auch für unseren Football-Nachwuchs spannend werden. Über das Projekt „Athletische Grundausbildung“ werden die Trainerinnen und Trainer aller vom LSB vertretenen Sportarten nicht zuletzt in diesem so wichtigen Bereich auf den neuesten Stand gebracht.

Auch über die aktuelle Entwicklung der Leistungssportreform und die Auswirkungen auf Nordrhein-Westfalen wurde gesprochen. Eine Rolle spielt hierbei die Überführung der Olympiastützpunkte in die Trägerschaft des Landessportbundes NRW. Ebenso wie die Berufstrainerausbildung in Nordrhein-Westfalen, eher ein weniger akutes Thema für den AFCV NRW.

Die Auswertung der „Youth Olympic Games“, die vom 6. bis zum 18. Oktober in Buenos Aires (Argentinien) stattfanden, zeigte eine spannende Bandbreite im Leistungssportnachwuchs, zu dem auch viele Athletinnen und Athleten aus NRW gehören.

Wir sind gespannt, wie sich die Ergebnisse des Fachbereichs Leistungssport im Landessportbund auch auf den AFCV NRW mit den GreenMachine-Teams auswirken.

anstehende Termine

Auswahlmannschaften

Trainerfortbildung 2019

Wir sind Football!

Kampagne

interner Bereich

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00