Verband

Bundesversammlung stellt Weichen für Zukunft

Große Harmonie und große Herausforderungen

Die Bundesversammlung, das höchste Beschlussorgan des American Football Verbandes Deutschland e. V., tagte am 27. Februar 2010 in Frankfurt am Main.

Die Delegierten der inzwischen 13 Landesverbände nahmen den Rechenschaftsbericht von Präsidium und Gesamtvorstand entgegen und erteilten einstimmig Entlastung für das abgelaufene Geschäftsjahr. Ebenfalls einstimmig wurde der Finanzplan für 2011 verabschiedet, der ein Haushaltsvolumen von 628.000 EUR vorsieht.

Einen besonderen Schwerpunkt der Arbeit des AFVD ist derzeit die Abwicklung zahlreicher Großveranstaltungen, die es in dieser Dichte bislang noch in keinem Land im American Football und Cheerleading Sport gegeben hat:

Weiterlesen: Bundesversammlung stellt Weichen für Zukunft

 

Der AFCV NRW in neuen Räumen

Es ist soweit – zum 30. Januar zieht die Geschäftsstelle unseres Verbandes in neue Räume.

Halterner Str. 193 – 45770 Marl-Sinsen

Die alten Räume platzten aus allen Nähten. Was 2006 noch ausreichend war bei 3800 Mitgliedern in 39 Vereinen und einer einzigen Auswahlmannschaft, ist nicht mehr zeitgemäß.

Mit einem Schiedsrichterlehrgang am 23./24. Januar für die B-Lizenz wird die alte Geschäftsstelle geschlossen.

Auf mehr als 200m² wird am neuen Ort Platz geschaffen für die Betreuung von über 8000 Mitgliedern und mehr als 50 Vereinen. Mittlerweile unterhalten wir 8 Auswahlmannschaften und alle satzungsgemäßen Ausschüsse brauchen ein Dach über dem Kopf.

Weiterlesen: Der AFCV NRW in neuen Räumen

   

Rasante Entwicklung im Jugendfootball

www.leistungsdiagnostik.de unterstützt den American Football und  Cheerleading Verband Nordrhein-Westfalen (AFCV NRW)

Dormagen, 16. Dezember 2009 – In den vergangenen beiden Jahren hat es vor allem im Jugendbereich des American Football Sports in Nordrhein-Westfalen einen starken Umbruch gegeben. Dabei spielt der Landesverband (AFCV NRW) eine Vorreiterrolle in Deutschland. Diese positive Entwicklung möchte leistungsdiagnostik.de aktiv unterstützen.

Die Football-Vereine in NRW verzeichnen momentan einen enormen Zulauf an Jugendlichen und Kindern. Einer der Gründe dafür ist die Neustrukturierung der Altersklassen im Juniorenfootball. Die frühere Regelung, bei der es lediglich die Altersgruppe der 14- bis 19-Jährigen gab, sorgte aufgrund der teils enormen körperlichen Unterschiede der Spieler für ein Ungleichgewicht auf dem Spielfeld. Seit 2009 gibt es nun eine Altersklassenregelung, die sich bereits in anderen Sportarten bewährt hat. Die Einteilung in eine A-, B-, C- und D-Jugend sorgt für mehr Chancengleichheit auf dem Footballfeld.

Weiterlesen: Rasante Entwicklung im Jugendfootball

   

Verband benötigt ein neues Logo

Hallo Sportfreunde, wir benötigen für unseren Verband ein neues Logo.

Nach unserer Namensergänzung in AFCV/NRW ist es erforderlich, ein neues Logo zu entwerfen. Aus diesem Grunde schreiben wir hiermit einen Wettbewerb aus.

Wir suchen ein neues Logo, das Football und Cheerleading gerecht wird - bitte bedenkt, dass es recht einfach gehalten werden soll, da es auf Briefbögen, Plakaten, Verbandsbekleidung, Spieltrikots, AllStar Outfit, etc. verwendet werden soll - eine Nutzung in schwarz/weiss ist ebenfalls wichtig.

Vorschläge und Entwürfe erbitten  wir bis zum 31. Januar 2010.

Der Schöpfer des des neuen Verbandslogos winken 4 Eintrittskarten zum Länderspiel Deutschland/Japan am 24. April in der Düsseldorfer Esprit-Arena und 4 Eintrittskarten zu den Landescheerleadermeisterschaften am 21. Februar in Oberhausen.

Auf geht's!

   

Die Mitglieder des AFCV NRW stehen einmütig hinter Ihrer Führung

Auf der Jahreshauptversammlung des American Football und Cheerleading Verbandes NRW sprachen die anwesenden Mitglieder dem derzeitigen Präsidium unter Führung von Peter Springwald einstimmig das Vertrauen aus.

In einer äußerst harmonischen und gut besuchten Versammlung wurde im Rechenschaftsbericht des geschäftsführenden Vorstandes über die vielen Neuerungen und Erfolge seit der Übernahme der Verbandsgeschicke berichtet.

Starke Mitgliederzuwächse gehen mit einer ganzen Anzahl von neuen Projekten einher. Gerade auf dem Gebiet der Jugendarbeit zeigen unzählige Erfolge, dass sich die Footballmacht NRW auf dem richtigen Weg befindet. Die finanzielle Lage ist konstant positiv.

Weiterlesen: Die Mitglieder des AFCV NRW stehen einmütig hinter Ihrer Führung

   

Seite 54 von 57

anstehende Termine

40 Jahre AFCV NRW

Super Bowl Party 2020

Auswahlmannschaften

Football Deutschland

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00