Jetzt anmelden zu den GreenMachine U17 Try Outs

MARL, 2. April 2019 - In den vergangenen Monaten haben die Verantwortlichen der U17 GreenMachine intensiv gearbeitet und die Auswahl-Saison 2019 geplant. So gab es offene Positionen bei den Coaches und im Staff neu zu besetzen sowie die verschiedenen Maßnahmen zu organisieren.

Durch den Abschied von Nils Hack musste zunächst die Position des Defense Coordinators neu besetzt werden. Hier wurde mit Sascha Krotil eine interne Lösung gefunden. Coach Krotil, bisher für die Running Backs der U17 GreenMachine verantwortlich, kehrt damit auf seine angestammte Position zurück, betreut er doch in seinem Heimatverein bei den Münster Mammuts schon seit Jahren die Defense als Coordinator.

Für die offene Position des Running Back-Coaches konnte Head Coach Jürgen Lengling Marcus Decker gewinnen. Coach Decker, frischgebackener Inhaber der B-Lizenz, ist ein sehr erfahrener Coach und arbeitet derzeit bei den Cologne Crocodiles in der U16 als Running Back Trainer und Run Game-Coordinator.

Damit umfasst der Coaches Staff der GreenMachine aktuell fünf B-Lizenzler, einen C-Lizenzler sowie einen Trainierassistenten.

  • Head Coach: Jürgen Lengling (vereinslos)
  • Offense Coordinator: Nils Müller (Münster Mammuts)
  • Defense Coordinator: Sascha Krotil (Münster Mammuts)
  • Special Teams Coordinator: Markus deHaer (vereinslos)
  • QB Coach: Mike Schwoll (Mönchengladbach Wolfpack)
  • RB Coach: Marcus Decker (Cologne Crocodiles)
  • OL Coach: Kai Graf (Troisdorf Jets)
  • WR Coach: Markus Hachenberg (Paderborn Dolphins)
  • DL Coach: Sebastian Gerhardt (Cologne Crocodiles)
  • LB Coach: Carsten Hamacher (vereinslos)
  • DB Coach: Jonas Bossert (vereinslos)

Auch auf der Position des Teammanagement Assistenten gab es ebenfalls eine Vakanz. Hier wird ab sofort Christian Knebel-Adam den eigentlichen Teammanager Kai Schubert unterstützen. Christian Knebel-Adam coacht derzeit bei den Bochum Miners Ladies und ist seit diesem Jahr Inhaber der Coaches C-Lizenz.

  • Teammanager: Kai Schubert
  • Teammanager Assistent: Christian Knebel-Adam
  • Videomanager: Lukas Giese
  • Physios: Carina Koppermann, Jill Glatz
  • Teamarzt: Ulrich Grünwald

Die Maßnahme beginnt mit dem traditionellen Coaches & Staff-Meeting am 1. Mai in der Geschäftsstelle in Marl, bei der Head Coach Jürgen Lengling die Vorgaben für die anstehenden Termine erläutert.

Richtig ernst wird es dann am 31. August für alle Spieler der Jahrgänge 2002 und 2003, wenn sich die GreenMachine sich zum ersten Try Out „Rheinland“ bei den Bergisch Land Phönix in Hückeswagen trifft.

Das zweite Try Out „Westfalen“ findet dann am 15. September in Münster statt.

Jeder Spieler sollte sich nur für EINEN der beiden Termine anmelden, eine Teilnahme an beiden Try Outs ist nicht notwendig.

Nach den beiden Try Outs bestimmen die Coaches den 75er-Kader, der sich am Wochenende 21. und 22. September zum ersten Camp trifft. Das nächste Camp findet dann zwei Wochen später am 5. und 6. Oktober statt. Für beide Camps sucht der AFCV NRW derzeit noch Austragungsorte.

Vom 13. bis 23.Oktober findet dann das Trainingscamp in Kroatien statt, bei dem sich das Team unter südlicher Sonne den letzten Schliff für das Jugendländerturnier holt, dass am 26. und 27. Oktober wieder in Oldenburg stattfindet.

Hier gibt es eine kleine Änderung. So werden die Verantwortlichen in diesem Jahr statt den üblichen 50 Spielern, 55 Athleten die Möglichkeit geben mit nach Kroatien und dann auch zum Jugendländerturnier zu fahren.

Für das Camp in Kroatien wurde derweil ein anderes Teamhotel gefunden. Das Park Plaza Belvedere Hotel in Medullin wird in diesem Jahr die Auswahl beherbergen. Durch die Sportplätze direkt am Hotel und eine Vielzahl an Meetingräumen ist das 4 Sterne-Hotel noch besser ausgestattet und wird der GreenMachine so eine optimale Vorbereitung bieten.

Hier geht es für alle Spieler der Jahrgänge 2002 und 2003 zur Anmeldung für die Try Outs.

Bitte nur für EINEN der beiden Termine anmelden. Voraussetzung ist ein gültiger Spielerpass für das Jahr 2019 in einem Verein des AFCV NRW.

German Bowl XLI

Auswahlmannschaften

Wir sind Football!

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00