GreenMachine U17 – Neuer RB-Coach gesucht

MARL, 23. Januar 2019 - Nach dem deutschen Vize-Landesmeistertitel der NRW U17-Auswahl beim Jugendländerturnier 2018, haben sich Sportdirektor Andreas Kegelmann und Head Coach Jürgen Lengling auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Aktuell hat bereits die Planungsphase für die diesjährige Auswahlsaison begonnen. Zunächst muss die Position des Running Backs-Coaches neu besetzt werden.

Fast alle Coaches und Betreuer der GreenMachine U17 haben bereits früh signalisiert, dass sie auch in diesem Jahr weiter mit der NRW-Auswahl zusammenarbeiten möchten. Allen voran Head Coach Jürgen Lengling, der als vereinsloser Trainer mit reichlich Auswahlerfahrung beste Voraussetzungen mitbringt.

Dazu Sportdirektor Andreas Kegelmann: „Um die kontinuierliche Weiterentwicklung der GreenMachine zu gewährleisten, freut sich der AFCV NRW, dass mit Jürgen Lengling ein Kenner der NRW-Footballszene das Ruder der U17 weiter fest in der Hand hält.“

Defense Coordinator Nils Hack musste leider seinen Posten aus privaten Gründen niederlegen. Der AFCV NRW bedankt sich bei Coach Hack für sein vorbildliches Engagement und die tolle Arbeit.

Der vakante Posten konnte relativ schnell intern neu besetzt werden. Mit dem jetzt ehemaligen Running Backs-Coach Sascha Krotil kehrt ein Defense-Spezialist auf seine angestammte Position zurück, war er doch in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich als Defense Coordinator der Münster Mammuts unterwegs.

Der Verband gratuliert Coach Krotil zur Ernennung und wünscht ihm alles Gute bei der neuen Aufgabe.

Damit ist jetzt allerdings der Posten des Running Backs-Coaches beim Flaggschiff der NRW-Auswahlteams vakant.

Aussagekräftige Bewerbungen nimmt Head Coach Jürgen Lengling ab sofort per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. entgegen.

Folgende Kriterien sind zu erfüllen:

  • Mehrjährige Erfahrung im Coachen von Running Backs
  • Zeit an den Wochenenden zwischen Mitte September und Ende Oktober, inkl. der Herbstferien
Bewerbungsende ist der 31. Januar!

Die Bewerber sollten Interesse am Coachen einer Auswahl haben und von Mitte September bis Ende Oktober an den Wochenenden und während der Herbstferien der GreenMachine uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Die Auswahl bietet dafür das Arbeiten unter nahezu professionellen Bedingungen in einem motivierten Staff, bei dem der Spaß auch nicht zu kurz kommt.

Selbstverständlich wird der neue Coach komplett ausgestattet und auch die Kosten für das 10-tägige Camp in Kroatien werden voll übernommen.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

German Bowl XLI

Auswahlmannschaften

Wir sind Football!

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00