Lasst die Kinder spielen!

MARL, 6. Januar 2018 - Am Freitagabend trafen sich Vertreter von sechs NRW-Vereinen, die aktuell bereits American Football für die Altersklasse U10 anbieten, zu einem ersten Planungsmeeting für die kommende Saison.

AFCV NRW-Sportdirektor Andreas Kegelmann hatte gemeinsam mit Vizepräsidentin Mechthild Süper die Vereinsvertreter der Düsseldorf Panther, der Cologne Crocodiles, der Assindia Cardinals aus Essen, der Wuppertal Greyhounds, der Bonn Gamecocks und der Paderborn Dolphins nach Marl eingeladen, um die Weiterentwicklung der U10 zu besprechen.

Über eine Sache waren sich die Teilnehmer der Runde schnell einig: das oberste Ziel lautet „Lasst die Kinder spielen!“.

Um das zu erreichen wurde vorgeschlagen, dass nicht in einem Liga-Format gespielt, sondern die Spieltage in Turnierform ausgetragen werden sollen.

Auch neue Mannschaften oder Spielgemeinschaften, die sich erst im Laufe der Saison zusammenfinden, sollen hier später noch eingebunden werden können damit die Kinder nicht monatelang auf ihr erstes Spiel warten müssen. In diesem Zusammenhang sind auch wechselnde Spielgemeinschaften denkbar, um dem Grundsatz „Lasst die Kinder spielen“ weiter gerecht zu werden.

Weiterhin wird der Arbeitskreis alle Materialien, die zum Start und zur Betreuung eines U10-Teams schon erarbeitet wurden, sammeln und interessierten Vereinen zur Verfügung stellen.

„Ich finde es großartig, dass die Vereine einem solchen Wissenstransfer zugestimmt haben“, freut sich Andreas Kegelmann. „Es ist ja bereits viel Wissen und Erfahrung vorhanden und nun können neue Teams von der Arbeit der Vorreiter im U10-Bereich profitieren. Sowas ist weit entfernt von klassischer Vereinsmeierei und genau das bringt unseren Sport letztlich voran."

Parallel zu den organisatorischen Grundlagen für den Spielbertieb wird ab sofort auch an einem Jugendtrainer-Konzept gearbeitet, das neue Coaches auf die sehr speziellen Anforderungen eines U10-Programms im American Football vorbereiten soll.

Auswahlmannschaften

German Bowl XL

Wir sind Football!

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00