GreenMachine U15 mit deutlichem Sieg

MARL, 1. Dezember 2017 – Mit dem Spiel der GreenMachine U15 gegen die Auswahl aus Baden-Württemberg hat die diesjährige Auswahlsaison des AFCV NRW nun ihren Abschluss gefunden. Das Ergebnis kann sich dabei aus NRW-Sicht durchaus sehen lassen.

Bevor die Mannschaft um Head Coach Payman Dalili sich am vergangenen Wochenende auf dem Weg nach Mannheim machte, stand am Freitag zunächst noch ein gemeinsames Abschlusstraining auf dem Programm.

Knapp zwei Wochen nach dem Trainingscamp in Kroatien sollte auf dem Platz der Bonn Gamecocks mit einem Walkthrough noch einmal an der letzten Feinabstimmung gearbeitet werden, bevor es am Abend ins Teamhotel nach Frankfurt ging. Bereits hier fielen den Coaches besonders die gute Stimmung im Team und die Vorfreude auf den Ländervergleich am nächsten Tag auf.

Nach einem ausgiebigen Frühstück startete die GreenMachine U15 dann in Mannheim in ihr Abschluss-Spiel- und wurden direkt von einem Kickoff Return Touchdown der Gastgeber überrascht. Doch die 6:0-Führung währte für die Baden-Württemberger nicht lange, denn direkt im nächsten Drive hatte die NRW-Offense die perfekte Antwort parat und ging mit 7:6 in Führung.

Ab da gab es für die GreenMachine kein Halten mehr. Dank einer starken Offense Line und toller Blockarbeit der Fullbacks, erarbeiteten sich die Jungs Yard für Yard und beendeten fast jeden Drive mit Punkten. Da auch die NRW-Defense wie ein Bollwerk hielt, musste die BaWü-Auswahl mit ansehen, wie die GreenMachine bis zur Halbzeit mit 19:6 in Führung ging.

Nach guter Vorarbeit der Special Teams ging in den letzten beiden Spielvierteln dann richtig die Post ab. Während die NRW-Defense dem Gegner keine Chance ließ, punktete die Offense fast nach Belieben weiter.

„In der zweiten Halbzeit haben wir dann allen Spielern Zeit auf dem Feld geben können“, so Head Coach Dalili. „Das war wichtig, damit auch die Backups für ihre harte Arbeit in der Vorbereitung belohnt wurden. Da wir einige Spieler jüngerer Jahrgänge dabei hatten, sehe ich auch eine tolle Perspektive für das Team 2018.“

Am Ende siegte die GreenMachine U15 dann deutlich mit 52:12 und durfte sich zu Recht über eine starke Leistung auf dem Feld, ihren Pokal und die Medaillen freuen.

Ein großes Dankeschön geht abschließend noch an die Baden-Württemberger für die großartige Gastfreundschaft beim Future Bowl 2017.

Foto: T. Fassing.

1. Senior Talent Development Camp 2018

Termine 2017/2018

NRW CLM 2018

Auswahlmannschaften

Wir sind Football!

Kampagne

AFCV NRW Social Media

AFCV NRW auf FacebookAFCV NRW auf TwitterNewsletter abonieren

Sportangebot im AFCV NRW

Cheerleading

Cheerleading in NRW - Der Film

American Football

Football in NRW - Der Film

Flag Football

Flagfootball in NRW - Der Film

PräsidiumPräsident: Peter Springwald
Vizepräsidentin: Mechthild Süper
Sportdirektor: Andreas Kegelmann
Breitensportdirektor: Horst Fernbacher
Schatzmeister: Michael Schmidt
Pressesprecher: Andreas Heinen
Kontaktdaten T: +49 2365 503770
M: +49 1523 4102622
F: +49 2365 202066
kontakt@afcvnrw.de
www.afcvnrw.de
GeschäftsstelleHalterner Str. 193
45770 Marl
NRW Deutschland
Ansprechpartnerin:
Michaela Henrich
Christiane Groß
Mi 17:30-20:00
Sa 09:00-11:00